home is the place you left?

home is the place you left?

 

 

vor mir die schafe
der duft von nadelbäumen, frischem regen
wind
die sprache noch lernen und doch verstehe ich
hätte ich mehr worte dann würde ich sie vielleicht verwenden
doch ich bin bild
und kommunikation ist zu beginn das was vor den worten kommt

war lose wie Léon´s topfpflanze
nur beginnen wurzeln unerwartet jetzt zu wachsen
grab auf die erde und versenke da wo
vor mir die schafe
der duft von nadelbäumen, frischem regen

Advertisements

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s